Jürgen Banscherus  
AUTOR FÜR KINDER UND JUGENDLICHE
 
   
KWIATKOWSKI
  Kwiatkowski
Kwiatkowski ist Kult. Mit einer Gesamtauflage von 2 Millionen Büchern hat der kleine Detektiv überall auf der Welt Freunde gefunden. Seine Fälle löst er auch auf Spanisch, Katalanisch, Litauisch, Französisch, Englisch, Dänisch, Polnisch, Chinesisch, Thailändisch, Schwedisch, Slowenisch, Türkisch, Norwegisch, Hebräisch, Tschechisch, Rätoromanisch, Griechisch, Ukrainisch, Iranisch, Afrikaans, Estnisch, Lettisch und in Blindenschrift. Ein absoluter Bestseller ist er in Griechenland und auf Zypern.

Ralf Butschkow zeichnet die kongenialen Bilder.
Hörbücher gibt es bei aktive musik.

Seit einiger Zeit hat Kwiatkowski auch eine eigene Homepage: www.kwiatkowski-lesen.de

Kwiatkowski Übersetzungen

Hier die aktuell lieferbaren Bände:


 

NEU: DIE KÜRZESTE ENTFÜHRUNG DER WELT


Ein Fall für Kwiatkowski (30). Die kürzeste Entführung der Welt   Kwiatkowski erhält einen unerwarteten Auftrag: Das Chemie-Genie Marie steckt in Schwierigkeiten und braucht seine Hilfe! Seit Wochen fühlt sie sich von einem rätselhaften Lieferwagen verfolgt. Kwiatkowski kann kaum glauben, dass die superschlaue Marie wirklich keine Ahnung hat, was die Verfolger von ihr wollen. Trotzdem zögert er keine Sekunde und startet seine Ermittlungen. Als vor seinen Augen eine Blitz-Entführung stattfindet und Marie plötzlich mit einem Erpresserbrief in der Hand dasteht, wird die Sache so richtig spannend...


 

GEHEIMNIS UNTER WASSER


Geheimnis unter Wasser   Urlaub für Kwiatkowski! Der Detektiv verbringt mit seiner alten Freundin Olga und ihrer Nichte Marie die Sommerferien auf Kreta. Doch als sein Kollege Herakles ihn um Hilfe bittet, zögert Kwiatkowski keine Sekunde. Seit Wochen fängt Herakles' Onkel einfach keine Fische für sein Restaurant. Wenn das so weitergeht, ist er bald pleite! Wohin sind die Fische nur verschwunden? Und wer hat sie vertrieben? Zusammen mit Herakles und Marie beginnt Kwiatkowski eine abenteuerliche Ermittlung auf dem Meer.


 

DIE NASE DER GÖTTIN


Die Nase der Göttin   Eine Reise nach Athen? Kwiatkowski kann es kaum glauben, als seine alte Freundin Olga ihn dazu einlädt. Doch kaum in Griechenland angekommen, wird er in einen kniffeligen Fall verwickelt: Detektivneuling Herakles braucht seine Hilfe, um zwei skrupellosen Betrügern das Handwerk zu legen. Ehrensache, dass Kwiatkowski seine Spürnase auch in den Ferien anwirft! Und schon bald jagen die beiden zwischen alten Tempelmauern dem Geheimnis der Nase der Göttin Athene hinterher ...


 

DAS ROSAROTE SCHULGESPENST


Das rosarote Schulgespenst   Kwiatkowskis neuer Fall führt ihn in seine eigene Schule! Hausmeister Komissarek glaubt nämlich, dass in der Schule ein Geist sein Unwesen treibt. Von so ein bisschen Gespuke lässt sich Kwiatkowski natürlich nicht beeindrucken. Aber als er dann um Mitternacht dem rosaroten Schulgespenst gegenübersteht, wird ihm die Sache doch ganz schön unheimlich.


 

MILCHTÜTEN ALARM!


Milchtüten-Alarm!   Was für eine Katastrophe! Kwiatkowskis Lieblingsmilch schmeckt nach Mango und Karamell. Wer hat bloß an den Milchtüten aus dem Supermarkt herumgetrickst? An dieser Sache ist eindeutig etwas faul. Zumal der Supermarkt-Chef nur fadenscheinige Argumente liefert. So lässt sich ein berühmter Privatdetektiv jedenfalls nicht abspeisen! Und schon steckt Kwiatkowski mitten in einem mysteriösen Fall, der sein ganzes Können fordert...


 

SHERLOCKS PFEIFE


Sherlocks Pfeife: Ein Fall für Kwiatkowski   Der berühmte Privatdetektiv ermittelt diesmal in einem besonderen Fall. Das wertvollste Ausstellungsstück aus dem Detektivmuseum ist verschwunden - die Pfeife von Sherlock Holmes. Und da als Lohn ein eigener Schaukasten im Museum winkt, macht Kwiatkowski sich auch gleich ans Werk. Der Fall ist schnell gelöst - doch irgendetwas ist faul an der Sache. Und tatsächlich, Kwiatkowskis Spürnase hat ihn nicht getäuscht...


 

DOPPELTES SPIEL


Doppeltes Spiel: Ein Fall für Kwiatkowski   Kwiatkowskis neuester Fall führt ihn direkt von einer Zahnarztpraxis auf den Tennisplatz. Könnte jemand aus dem Tennisklub die rot lackierten Schweinzähne in Doktor Zuckermanns Briefkasten geworfen haben? Doch bis Kwiatkowski herausfindet, wer hinter der rätselhaften Post steckt, müssen so einige Streifen Carpenter’s Chewing Gum dem Privatdetektiv auf die Sprünge helfen …


 

DER SCHUH DES MARABU


Der Schuh des Marabu: Ein Fall für Kwiatkowski   Ein Saboteur treibt beim Dreh eines Detektivfilms sein Unwesen.
Um dem hinterhältigen Störenfried auf die Schliche zu kommen, engagiert der Filmproduzent Kwiatkowski. Als der sich nach Drehschluss im dunklen Filmstudio auf die Lauer legt,
gerät er in eine brenzlige Situation ...


 

DAS BLAUE KARUSSEL


Das blaue Karussel   Wer hat das Stromkabel des blauen Kirmes-Karussels beschädigt?
Und wie schafft es der Täter, unsichtbar zu bleiben? Ist er etwa ein
Geist? Es hilft nichts - Kwiatkowski muss sich nachts auf die Lauer
legen.


 

MONSTER, MOND UND MOTTENPULVER


Monster, Mond und Mottenpulver   Für seinen neuesten Fall begibt sich Kwiatkowski ins Rampenlicht
der Theaterbühne. Denn bei den Proben für ein Schultheaterstück
sind nacheinander alle drei Hauptdarsteller abgesprungen. Und
zwar unter äußerst mysteriösen Umständen!
Jetzt kann nur noch Kwiatkowskis begnadete Spürnase
das Schuljubiläum retten ...


 

DER GROSSE SCHLANGENZAUBER



Der große Schlangenzauber   Kwiatkowski hat Geburtstag und bei dieser Gelegenheit erinnert er sich an den Anfang seiner Karriere als Detektiv ... Da gibt es plötzlich diese seltsamen blauen Zauberkugeln, die an seiner Schule verkauft werden und die angeblich jeden Wunsch erfüllen! Wenn das mal kein fauler Zauber ist - ein Fall wie gemacht für Kwiatkowski!


 

KRACH IM ZIRKUS ZAMPANO


Krach im Zirkus Zampano   Primus, der Star des Zirkus Zampano, bittet Kwiatkowski um Hilfe.
Der übernimmt den Fall, in dem um geheimnisvolle Jonglierkeulen
geht. Bei seinen Ermittlungen muss er feststellen, dass sich hinter
einem krummen Ding auch mal eine große Liebe verstecken kann ...


 

DIE KAUGUMMIVERSCHWÖRUNG


Die Kaugummiverschwörung   Wieso verschwinden plötzlich Kwiatkowskis Lieblingskaugummis
aus dem Kiosk seiner besten Freundin Olga? Klar, dass sich der kleine
Detektiv sofort auf Spurensuche begibt. Hat etwa die "Schlange" mit
der Sache zu tun? Es kommt zu einem denkwürdigen Treffen in einer
alten Fabrik ...